Laufende/Sonstige Projekte

Hier listen wir alle uns bekannten Film-Projekte auf, die entweder noch laufen oder leider abgebrochen wurden. Veröffentlichte Filme listen wir hier auf.


Stargate: Special Forces 

Stargate: Special Forces ist ein in Produktion stehender deutschsprachiger Fanfilm, der mit einem vergleichbar hohen Budget realisiert werden soll. Die Story baut auf Stargate SG-1 auf. Wann der Film erscheinen wird, ist derzeit noch nicht bekannt. Aktuell laufen die Dreharbeiten zum Film (Stand: Herbst 2011).

Einige Infos und Bilder zum Projekt gibt es hier: Link

Die offizielle Internetseite befindet sich hier: Link

Beim Dreh am 16. Juli 2011 waren wir dabei und haben einen „Behind-the-scenes“-Clip mit zurückgebracht.
Das Video ist hier zu sehen: Link  Ein zweites Behind-the-scenes-Video von uns gibt es hier: Link

Einen ersten Teaser zum Projekt gibt es hier: Link


Wrong Home („StarTrek-Stargate Crossover“) 

Wrong Home sollte nach Aussage des Produktionsteams ein ambitioniertes „Star Trek meets Stargate“ – Fanfilmprojekt werden, das für mehrere Staffeln geplant wurde. Thematisch sollte es um eine StarTrek Crew gehen, die mit ihrem beschädigten Schiff bei einem Rückflug auf die Erde des Stargate-Universums stößt. Leider gibt es zum Projekt keine weiteren Infos mehr.

Das Facebook-Profil befand sich hier: Link

Die Homepage des Projektes befand sich ehemals hier: Link


Starport: Unending 

Starport: Unending soll eine deutschsprachige Fanfilmserie werden, die an Stargate angelehnt ist, aber dennoch nur bedingt damit zu tun haben wird. Geplant sind vorerst 3 Filme. Allerdings ist vom Projekt seit 2012 nichts mehr zu hören

Weitere Infos zum Projekt gibt es im Amateurfilm-Forum: Link und auf Facebook: Link

Die offizielle Homepage des Projektes befindet sich hier: Link

Ein erstes Demo-Video gibt es hier: Link


Stargate – Fenura 

Stargate Fenura soll die deutschsprachige Verfilmung der gleichnamigen Serie von Kurzgeschichten werden.
Die Serie baut auf Stargate Atlantis auf.

Weitere Infos zum Fanfilm und den Kurzgeschichten: Link


Lord of Destination (ehemals Stargate – Auf der Suche nach Hans Wurscht) 

Einer der Köpfe des deutschsprachigen Fanfilmprojekts „Stargate: Special Forces“ überraschte mit einer
kleinen Nebenproduktion. In dem eher komödienhaften Film geht es, wie der Name schon sagt, um die Suche nach
der finktiven Person „Hans Wurscht“.

Auf YouTube gab es dazu bereits einen kleinen Teaser zu sehen, der leider wieder entfernt wurde: Link


Stargate: Origins (ehemals Stargate: Genesis) 

Stargate: Origins war ein geplanter deutscher Fanfilm, der als 3D-Animationsfilm erstellt werden und bisher ungeklärte Fragen beantworten sollte. Das Projekt ist hervorgegangen aus dem Ende 2008 eingestellten Projekt „Kommando SG-21“ (später: Stargate Genesis). Das Projekt wurde auf Grund rechtlicher Bedenken Anfang 2012 umstrukturiert. Das neue Projekt „The Origin“ soll zwar noch Ähnlichkeiten zu Stargate aufweisen, aber in keiner direkter Verbindung hierzu stehen.

Aktuelle Infos zum Projekt gab es im Blog von SG-21: Link


Stargate: Odyssey 

Stargate: Odyssey ist ein deutsches Fanserienprojekt, das bis 2012 verwirklicht werden soll

Einen Trailer gibt es hier: Link
einen zweiten gibt es hierr: Link

mehr Videos gibt es im YouTube-Channel: Link


Stargate SG-7: New Frontiers 

Stargate SG-7: New Frontiers sollte eine deutschsprachige Fanfilmserie werden. Thematisch sollte sie an SG-1 anschließen und die Situation ein Jahr nach dem Sturz der Ori aufgreifen. Der Plot beginnt mit dem Angriff eines neuen Systemlords (Amenophis) auf  ein SG-Team. Ein Teammitglied kann entkommen und versucht nun, sich allein durchzuschlagen. Erste reale Szenen sollte es  im Sommer 2011 geben.

Einen ersten Teaser gibt es hier: Link

Mehr Informationen gibt es hier: Link  und hier: Link


SG: Avalon (ehemals Stargate: Avalon) 

Nach dem Abbruch der Veröffentlichung der ersten Staffel der Serie „Stargate: Avalon“, die sich an Stargate: Atlantis anlehnte, wagte  sich das Team an die Produktion eines Films, der eine andere Storylinie, als die Serie verfolgt.
Leider wurde die Produktion im April 2011 eingestellt, da sich das Filmteam anderen Projekten zuwenden möchte. Es soll jedoch noch ein Bonus-Video mit bereits gedrehtem Msaterial geben (Stand: Frühjahr 2011).

Wir haben mit der Filmcrew ein Interview geführt. Nachzulesen hier: Link

Die offizielle Internetseite befindet sich hier: Link


Stargate Atlantis – The Last Fight 

„The Last Fight“ ist ein kleines Fanfilmprojekt, das auf Stargate: Atlantis aufbaut. Bisher wurden nur ein Trailer und ein kleiner Clip veröffentlicht.

Den Trailer zum Film kann man sich hier anschauen: Link

Einen kleinen Clip zum Film gibt es zudem hier: Link


Stargate – Fanfilm von „Nordlichtfilm“ 

Nach dem Aus des Projektes „Stargate: Twilight of the Gods“, das in Rostock stattfinden sollte (siehe unten), startete die Crew einen Aufruf für einen Fanfilm in Hamburg.
Im Sommer 2010 schloss man sich schließlich mit dem brandenburgischen Projekt „Special Forces“ zusammen, um einen gemeinsamen Fanfilm auf die Beine zu stellen.

Infos zum Projekt gibt es in unserem Forum: Link


Stargate: Twilight of the Gods 

Stargate: Twilight of the Gods war ein deutsches Projekt, das in Zusammenarbeit mit rok-tv an der Ostseeküste gedreht werden sollte.
Das Projekt schien zunächst wohl im Frühjahr 2009 eingeschlafen zu sein. Im Sommer 2009 wurde angekündigt, das Projekt weiter zu verfolgen, nachdem es in der vorangegangenen Zeit geruht hat. Leider wurde Ende Juni 2010 bekannt gegeben, dass das Projekt mangels Beteiligung nicht weiter verfolgt wird.

Die offizielle Homepage befand sich hier: Link


Stargate Avalon (in das neue Filmprojekt „SG: Avalon“ übergegangen) 

Stargate: Avalon ist ein  als Serie angelegtes Fanfilmprojekt in deutscher Sprache gewesen, das auf Stargate Atlantis aufbaut.
Hervorheben sollte man bei diesem Projekt das vergleichsweise junge Alter der Crew, die für die sehr gute Leistung Respekt verdient. Die Veröffentlichung der ersten Staffel der Serie musste leider nach wenigen kurzen Folgen abgebrochen werden. Das Team beschäftigt sich derzeit im neuen Projekt „SG: Avalaon“ mit einem neuen Filmprojekt.

Wir haben mit der Filmcrew ein Interview geführt. Nachzulesen hier: Link


Stargate: Fanfilm 

Noch namenlos wurde ein weiterer deutscher Fanfilm geplant. Leider wurde das Projekt mangels Beteiligung abgebrochen.

Infos zum Projekt gibt es hier: Link


Stargate: Kommando SG-21 

Stargate: Kommando SG-21 war ein deutsches Projekt, das sich hohe Ziele gesteckt hatte, aber leider aus verschiedenen  internen Gründen Ende 2008 eingestellt werden musste.
Aus ihm ist 2009 das Projekt „Stargate: Genesis“ (s. oben) hervorgegangen ist, das nun als „Stargate: Origins“ fortgeführt wird.

Infos zum Projekt gibt es hier: Link


Stargate: SG-X 

Stargate: SG-X ist ein leider nie fertig gestellter Fanfilm, der so ziemlich das erste große deutsche Fanfilmprojekt zu Stargate war.

Verschiede Teaser und Trailer kann man hier anschauen: Link


Stargate – Lost World 
Im September 2017 wurde via YouTube ein Teaser für den Stargate-Fanfilm „Lost World“ veröffentlicht. Leider sind noch keine weiteren Infos zum Projekt bekannt.

Den Teaser gibt es hier: Link


Stargate Universe – Distant Hope 
SGU: Distant Hope ist ein englischsprachiges Fanfilmprojekt. Der Film soll im August 2012 veröffentlicht werden. Weitere Filme mit Bezug zu Stargate SG-1 und Stargate Atlantis sind geplant.

Offizieller YouTube-Kanal: Link
Die Homepage des Projektes befand sich hier: Link


Stargate Universe – The animated third season 
Stargate Universe sollte nach dem Aus der Originalserie im Rahmen eines Fanprojektes eine 3. Staffel in animierter Form bekommen. Die Staffel wurde mit etwa 15 Folgen geplant. Nach der Veröffentlichung mehrerer Charakter- und Setdesigns forderten die Rechteinhaber der Marke Stargate (Metro Goldwyn Mayer -MGM) die sofortige Einstellung des Projektes.

Offizieller YouTube-Kanal: Link
Die Homepage des Projektes befand sich hier: Link
Facebook-Profil des Projektes: Link


Stargate Universe – Fanfilm 
Auf YouTube wurde ein Preview-Video für ein Fanfilmvideo veröffentlicht. Die Handlung wird diesem zufolge vermutlich innerhalb von „Stargate: Universe“ angesiedelt sein.

Das Preview-Video gibt es hier zu sehen: Link


Scifi-Crossover 
Derzeit wird ein Fanfilm geplant, der ein Crossover zwischen den verschiedenen Scifi-Franchises zum Ziel hat. Auch Stargate-Elemente sollen dabei eine große Rolle einnehmen.

Weitere Infos hier: Link


Stargate: The Imperative 

Stargate: The Imperative ist ein englischsprachiges Fanfilmprojekt, das ursprünglich im Winter 2009 fertig gestellt werden sollte.

Die offizielle Homepage befand sich hier: Link

Einen ersten Trailer gibt es hier: Link
Später folgte noch ein 2. Teaser: Link


Stargate: New Horizons 

Stargate: New Horizons ist ein geplantes englischsprachiges Fanfilmprojekt. Die Story spielt zwischen der 5. Staffel von Stargate: Atlantis und dem Start von Stargate: Universe. Im Film soll es um die Protagonisten „Cameron Mitchell“ und „Joesie O’Neill“ gehen. Die Dreharbeiten sollen frühestens 2011 starten.

Hier gibt es mehr Infos: Link


Stargate: The Lost Colony 

Stargate: The Lost Colony ist eine in Produktion stehende englischsprachige Fanserie.

Episode 1 ist bereits fertig gestellt und kann hier angeschaut werden: Link

Offizielle Seite: Link


Stargate: SG-Y 

Stargate: SG-Y sollte eine neue Miniserie werden. Auch sie wurde nie fertiggestellt.

Hier gehts zur offiziellen Seite: Link


Stargate: The Bringer of War 

Stargate: The Bringer of War sollte ein englischsprachiger Fanfilm werden, wurde aber nicht fertiggestellt.

Ein paar Infos zum Film gibts auf Gateworld: Link


Stargate: SG-T (Stargate Tommy) 

Stargate: SG-T war ein englischsprachiges Fanfilmprojekt von Sunlightproductions, dass eigentlich im Sommer 2007 fertig gestellt werden sollte. Unseres Wissens nach ist dies leider nie geschehen.

Auf Youtube gibt es noch einen Trailer, einen Teaser und mehrere Effekttests im Kanal der Crew zu sehen: Link


Stargatefanfilm von Croftlinks 

Im Forum von Gateworld wurde 2006 ein englischsprachiger Fanfilm angekündigt und der Link zu einem Teaser veröffentlicht. Leider ist aus dem Projekt dann doch nichts geworden.

Weitere Infos gibt es im Forum von Gateworld: Link


Stargate: Redemption 

Stargate: Redemption ist ein ungarisches Projekt, das einen CGI-Fanfilm zum Ziel hat

Das Projekt ist auf Facebook vertreten: Link

Die offizielle Homepage ist hier zu finden: Link

Zum Projekt wurde auf YouTube 2 Videos veröffentlicht: Video 1     Video 2


Stargate: Legacy 

Stargate: Legacy ist ein spanisches Fanfilmprojekt.
Einen Trailer zum Projekt gibt es auf YouTube: Link


Stargate: Pegasus 

Stargate: Pegaus startete Anfang 2010 uns soll eine französische episodenbasierte Fanserie zum Ziel haben, die auf Atlantis aufbauen soll. Als eine Art Pilotfilm wurde für Sommer / Herbst 2010 eine Episode mit einer Spieldauer von etwa 30 bis 40 Minuten angekündigt.

Vom Team selbst wird ein englischer Untertitel angeboten werden. Wir vom Fanfilmregister werden den deutschen Fans mit Erscheinen des Films einen deutschen Untertitel zur Verfügung stellen.

Viele Infos, Bilder und Videos gibt es hier: Link


Stargate: Europe – La porte du futur 

Stargate Europe ist  ein französische Projekt, das nicht fertig gestellt wurde.
Auf YouTube bekommt man noch einen Trailer: Link


Starguts: The Kawoosh Protocol 

Stargate: The Kawoosh Protocol hat es als französisches Projekt leider auch nie über einen Trailer hinaus geschafft.

Auf Dailymotion bekommt man noch einen Trailer: Link


Starcave SC-1 

Starcave SC-1. Über das französische Projekt ist leider ebenfalls fast nichts bekannt.